Mit Sicherheit Schaukeln!

Schenken Sie Freude und erhalten Sie strahlende Kinderaugen!

Das Salzburger Lagerhaus bietet eine gute Auswahl an Schaukeln für kleine und "große" Kinder! Wichtig ist dabei, das Thema Sicherheit! Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten sollten!

Worauf Sie achten sollten!

  1. Wählen Sie den richtigen Standort für Ihre Schaukel. Es sollte genügend Abstand zu Hindernissen im Garten gehalten werden, um Verletzungen zu vermeiden!
  2. Bei Babys und Kleinkindern sollte der Platz der Schaukel so gewählt sein, dass Sie diese immer im Blick haben.
  3. Achten Sie beim Kauf auf das zulässige Höchstgewicht. Je älter bzw. schwerer die Kinder, desto höher muss dieses sein.
  4. Wenn Kinder viel schaukeln, bildet sich mit der Zeit am Boden unter der Schaukel eine Vertiefung, die regelmäßig aufgefüllt werden sollte.
  5. Kinder lieben es, hoch zu schaukeln. Um Verletzungen beim Herunterfallen zu vermeiden, können Fallschutzplatten, die Sie im Salzburger Lagerhaus erhalten, ausgelegt werden.
  6. Achten Sie darauf, dass die Schaukel eine ausreichende, konstruktive Festigkeit und Standsicherheit aufweist. Das bedeutet, sie sollte fest im Boden verankert sein.

Fallschutzmatten

Fallschutzmatten dienen bei Schaukeln, Klettergerüsten und anderen Spielgeräten der Sicherheit und schwächen im Falle eines Sturzes den Aufprall ab. Sie bieten viele Vorteile, sind rutschhemmend, wasserdurchlässig, schnell trocknend, einfach zu verlegen und pflegeleicht.

Fallschutzmatten erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus!